Wednesday, January 30, 2013

26 Zoll Fernseher Full HD Samsung

Und wieder zufrieden mit dem gebotenen. Die Samsung-Fernseher, speziell der hier bewertete bieten ein sehr gutes Preis/Leistungsverhältnis.
Auspacken , Standfuss montieren , einschalten und suchlauf durchführen , fertig.Die gefundene Senderliste auf einen USB Stick kopieren ,dann die Senderliste am Rechner editieren dann steht dem Fernsehvergnügen nichts mehr im Wege.
Die Lieferung erfolgte superschnell, am Montag 28.1.2013 bestellt, am Dienstag hieß es versendet und heute, am Mittwoch 30.1.2013 ist der Fernseher unbeschadet am Vormittag bei mir angekommen.
Der Standfuß ließ sich leicht montieren und macht auch einen stabilen Eindruck. Das Scartkabel und Antennenkabel einzustecken ist natürlich schnell erledigt gewesen. Danach habe ich fast im Blindflug den Fernseher Eingestellt und den Sendersuchlauf gemacht. Die Anleitung dazu reicht völlig aus.

Was nun etwas mehr Zeit benötigte war, ich habe ein Paket von Kabeldeutschland, mit Router und Reciver. Zunächst habe ich die Fernbedienung des Recivers darauf eingestellt, dass ich damit auch den Fernseher steuern kann. Was mir letztendlich etwas Kopfzerbrechen verursachte war, dass ich mein Kabeldigital mit dem zugebuchten ital. Fernsehen und meinen Favoriten nicht herbekommen habe. Ich vermutete dann (richtig), dass dies mit dem gelben Kabelknopf auf der Reciverfernbedienung zu tun haben musste. Ein kurzer Anruf in der Kabeldeutschland Hotline genügte und danach hat alles wunderbar funktioniert.

Es gibt auch den CI+ Schacht, aber ich habe am Reciver meinen Videorecorder hängen und die Karte des Recivers hat auch nicht die in der Anleitung eingezeichneten Aussparungen.

Ich habe dann noch alles angepasst, wie Kontrast, Ton usw. und bin nun rundum zufrieden. Bild und Tonqualität sind super, man kann auch die Hintergrundbeleuchtung einstellen. Es ist einfach, sich durch das Menü zu hangeln. Die Tonqualität ist auf standard eingestellt, wenn man die auf Musik abändert, ist der Ton satter und man kann die Lautstärke dann sogar um einiges leiser machen.

Alle Einstellungen die machbar sind habe ich ausprobiert und bin wirklich überrascht was möglich ist. Für den Preis und was man dafür erhält, kann man nur 5 Sterne geben!.
Ausgepackt, Standfuß montiert, kurz Bedienungsanleitung überflogen, DVBT Antennenkabel rein, eingeschaltet,
Senderauchlauf gestartet, Fern gesehen :)
1 Tag später Sender liste meinen Vorstellungen entsprechend geordnet (mußte ich in der Bedienungsanleitung nachschauen).

Sie können jeden Sender mit Hilfe der Optionen im Menü Senderliste einstellen (Programmansicht, Favorit. bearb., Sperren/Freigabe, Sendernamen bearbeiten, Kanalnr. bearbeiten, Entfernen, Information, Sortieren, Bearb.- Modus).
Der Inhalt des Optionsmenüs hängt vom jeweiligen Senderstatus ab. 1. Wählen Sie einen Sender und drücken Sie die Taste TOOLS. 2. Wählen Sie eine Funktion aus, und ändern Sie deren Einstellungen.

USB-Stick getestet (Funktioniert, Bilder und Film ausprobiert). Bild und Ton für einen kleinen Fernseher den ich als Zweitgerät nutze ok. Ich bin zufrieden und kann das gerät weiterempfehlen.

No comments:

Post a Comment